• berufsanerkennung.at
  • enic-naric-austria
  • migrantInnen.at

Veranstaltungen

Mit den traditionellen Suchstrategien wird es immer schwieriger Personal zu finden, obwohl genug Arbeitskräfte am Arbeitsmarkt vorhanden sind. Durch einen erweiterten Blick können zusätzliche Potentiale an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erschlossen und in den Betrieb integriert werden.

Am Beispiel anerkannter Flüchtlinge, die vermehrt in den Arbeitsmarkt strömen, soll gezeigt werden, wie erfolgreiche Vorgehensweisen funktionieren können. Besonders im Blickpunkt stehen dabei die Aspekte Qualifikation, Sprache und mitgebrachte Kompetenzen. Sie erhalten Informationen für das Überwinden möglicher Hürden und Anregungen, die Sie für die Praxis mitnehmen können.

Wann: Mittwoch, 15. Mai 2019, ab 18.00 Uhr
Wo: Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung der Stadt Graz, Stigergasse 2, 8020 Graz

Weitere Informationen und Anmeldung.