• berufsanerkennung.at
  • enic-naric-austria
  • migrantInnen.at

Aktuelles

Die Stadt Wien und der Österreichische Integrationsfonds haben aktuelle mehrsprachige Informationen zum Corona-Virus veröffentlicht.

Mehrsprachige Informationen zum Coronavirus (COVID-19) der Stadt Wien.

Informationen des Österreichischen Integrationsfonds in mehreren Sprachen.

ZEBRA/Steiermark hat alle wichtigen Informationen zu den derzeit gültigen Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie in mehreren Sprachen zusammengestellt.

Die Stadt Wien bietet darüber hinaus ein mehrsprachiges Info-Service an:

  • E-Mail: post@ma17.wien.gv.at
  • Facebook: StartWien
  • Telefon: 01 4000 81540 - Rufen Sie an und sagen Sie in welcher Sprache Sie Ihre Frage stellen möchten. Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter ruft Sie in Ihrer Sprache zurück.

Job und Corona“ ist ein Service-Angebot von Arbeiterkammer und ÖGB. Hier finden die Beschäftigten Informationen und Beistand während der Krise. Die wichtigsten Informationen stehen auch auf Englisch, Polnisch, Ungarisch, Rumänisch, BKS, Türkisch und Arabisch zur Verfügung.