• berufsanerkennung.at
  • enic-naric-austria
  • migrantInnen.at

Aktuelles

Am 29. April 2019 fand im Hörsaalzentrum des AKH Wien eine Informationsveranstaltung für nostrifizierende ÄrztInnen und ZahnärztInnen statt. Das Event wurde durch das WissenschafterinnenNetzWerk Medizin (WNW-Med) organisiert.

Es nahmen über 20 ÄrztInnen und ZahnärztInnen daran teil, die beabsichtigen, ihre mitgebrachten Qualifikationen in Österreich anzuerkennen. Nach der Begrüßung durch Vizerektorin der Medizinischen Universität Wien, Frau Univ.-Prof. Dr. med.univ. Anita Rieder erfolgte ein Vortrag über die Nostrifizierung Zahnmedizin von Ao. Univ. Prof. DDr. Martina Schmid-Schwap. Anschließend wurden drei Unterstützungsinitiativen für nostrifizierende ÄrztInnen und ZahnärztInnen präsentiert:

  • das Peer-to-Peer Projekt des WNWmed-NOST für Humanmedizin,
  • die Initiative CORE für geflüchtete ÄrztInnen und ZahnärztInnen und
  • die Unterstützung seitens der ÖH Med Uni Wien.

Die TeilnehmerInnen der Veranstaltung wurden anschließend  über die Beratungs- und Betreuungsangebote des Beratungszentrums für Migranten und Migrantinnen (Anlaufstelle für Personen mit im Ausland erworbenen Qualifikationen - AST und Check In Plus) informiert.