• berufsanerkennung.at
  • enic-naric-austria
  • migrantInnen.at

Aktuelles

Die Anlaufstelle für Personen mit im Ausland erworbenen Qualifikationen (AST) Oberösterreich und Salzburg hat am 27. Februar 2019 erneut ein ÄrztInnentreffen veranstaltet. Am Treffen nahmen insgesamt neun HumanmedizinerInnen aus Syrien, Afghanistan, Rumänien, Georgien, Bosnien, Indien und Ecuador teil.

Ein Arzt aus Syrien, welcher seine Nostrifizierung an der Uni Wien erfolgreich abgeschlossen und vor kurzem die Sprachprüfung der Österreichischen Ärztekammer ebenfalls mit Erfolg abgelegt hat, berichtete über seine Tätigkeit als OP-Assistent in einem Linzer Krankenhaus und über die Suche nach einem Platz für die Basisausbildung (Turnus). Darüber hinaus haben VertreterInnen des AMS und ÖIF ihre Angebote für NostrifikantInnen vorgestellt.

Ärztetreffen Linz