• berufsanerkennung.at
  • enic-naric-austria
  • migrantInnen.at

Aktuelles

Der Schweizerische Verband für Weiterbildung und die Pädagogische Hochschule Zürich haben am 31. Jänner 2019 die Fachtagung „Beratung in der Erwachsenen- und Weiterbildung – Forschungsperspektiven“ veranstaltet. Eine Mitarbeiterin der österreichweiten Koordination der Anlaustellen für Personen mit im Ausland erworbenen Qualifikationen (AST) nahm an der Veranstaltung teil.

Die Konferenz widmete sich der Bedeutung, den Herausforderungen und Spannungsfeldern von Beratung im Kontext des Lebenslangen Lernens. Neben Leitung, Planung sowie Lehre ist Beratung ein zentraler Tätigkeitsschwerpunkt von ErwachsenenbilderInnen. Beratung wurde  in den letzten Jahren zu einer zentralen gesellschaftlichen Unterstützungsleistung für Individuen, aber auch für Organisationen und politische Entscheidungsträger.

Neben Impulsreferaten wurde in den angebotenen Workshops der Austausch zwischen Praxis und Wissenschaft ermöglicht. Auf der Konferenz konnten wichtige Erkenntnisse für die Konzeption und Prozessoptimierung der Anerkennungsberatung in Österreich gewonnen werden.

Weitere Informationen und Downloads der Präsentationen.