• berufsanerkennung.at
  • enic-naric-austria
  • migrantInnen.at

Aktuelles

Am 24.11.2017 fand das 6. Austauschtreffen für HumanmedizinerInnen, die im Ausland ihre Ausbildung abgeschlossen haben, in Wien statt. Mehr als 30 ÄrztInnen nahmen daran teil; viele wurden durch soziale Netzwerke (Facebook, etc.)  auf das Treffen aufmerksam.

Eingangs wurden die Projekte Perspektive-AST Wien bzw. AST Niederösterreich und Check In Plus und Fördermöglichkeiten - für Übersetzungskosten; Förderung von Fachsprachkursen; Förderungen durch das Arbeitsmarktservice (AMS), Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) und Österreichischer Integrationsfonds (ÖIF) -  im Zusammenhang mit einer Nostrifizierung vorgestellt.

Beschäftigungsmöglichkeiten im medizinischen Bereich vor der Nostrifizierung wurden aufgezeigt und in Folge Erfahrungungen ausgetauscht bzw. weitere Anerkennungsschritte geplant.

Checkliste Nostrifizierung des Studiums der Humanmedizin aus Drittstaaten